ACHTUNG: Um unsere Website in vollem Umfang nutzen zu können, aktivieren Sie bitte die Ausführung von JavaScript in Ihrem Browser!   Anleitung ⇒
INTEX Paketdienst GmbH

Hilfe / FAQ

** Ab sofort steht die Funktion "Sofortüberweisung nicht mehr zur Verfügung, da der Anbieter diesen Dienst gekündigt hat" **

Stichwortsuche


Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.




A B C D E F G H IJ K L M N O P Q R S T U V W XYZ
Zollformalitäten bei Auslandssendungen

Geht Ihre Sendung in Nicht-EU-Länder oder EU-Ausnahmegebiete, müssen Zolldokumente beigefügt werden. Dies könnten sein: Handelsrechnung, Ursprungszertifikat, Ausfuhrerklärung des Absenders. Es können auch weitere Verzollungspapiere erforderlich sein, wie z.B. bei dem Versand von Uhren in die USA der s.g. US-Watch-Worksheet.

Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen zu diesem Thema keine verbindlichen Auskünfte erteilen können. Bitte wenden Sie sich bei Fragen direkt an den Zoll. Gerne vermitteln wir Ihnen einen „Zollagenten“ der Sie unterstützt und alle notwendigen Zollformalitäten ausführt. Zu den Kosten die bei einem Zollagenten anfallen können wir leider keine Angaben machen. 

 

Zollkosten

Unter Zollkosten werden alle Kosten, die bei der Einfuhr durch den Zoll des Importlandes erhoben werden, zusammengefasst. Darunter können fallen: Zölle, Einfuhrumsatzsteuern, Anmeldungsgebühren, Personalkosten sowie sonstige Steuern, Abgaben und Gebühren die ggf. anfallen. Unter Umständen können auch Servicekosten durch uns, unserer Logistikpartner oder externer Zollbroker entstehen-> z.B. bei einem vom Exporteur fehlerhaft eingeleitetem Ausfuhrverfahren welches während des Transportes korrigiert bzw. neu eröffnet werden muss.

 

Achtung Hinweis: Wenn Sie bei der Buchung des Transportes angeben, dass der Absender die Zollkosten tragen soll, bedeutet dies, dass wir bzw. unsere Logistikpartner in Vorkasse treten und die anfallenden Zollkosten anstelle des Importeurs entrichten. Anschließend werden wir die Zollkosten zzgl. Bearbeitungskosten an den Absender weiterbelasten. Eine Aufteilung der Zollkosten auf mehrere Parteien ist nicht möglich!

 

Bitte informieren Sie sich vor der Buchung auf die möglichen Kosten die auf Sie zukommen könnten. Sollten gewisse Kosten nur vorübergehend anfallen, d.h. später beim Zoll oder beim Finanzamt wieder geltend gemacht werden können, müssen Sie sich eigenständig um die Rückerstattung bei den entsprechenden Stellen bemühen.

Zustellinfo

Das Feld "Zustellinfo" ist ausschließlich für Hinweise bzgl. örtlicher Gegebenheiten wie z.B. "Achtung: Eingang hinter dem Haus".

Auf gar keinen Fall dürfen hier buchbare Terminwünsche, persönliche Zustellung usw. eingetragen werden, denn diese Dienstleistungen werden nicht ins Folgesystem übernommen und somit auch nicht ausgeführt.

Evtl. Terminwünsche, die Sie nicht über eine Zusatzoption buchen können, sind kostenpflichtig und müssen per Mail angefragt und von uns bestätigt werden.

Bitte geben Sie in keinem Fall im dem Feld einen Hinweis auf den Sendungsinhalt an!

Zustelloptionen
Grundsätzlich werden die von uns zuzustellenden Sendungen ausschließlich an eine Person des Empfängerhaushalts abgegeben. Bei Nichtantreffen wird eine Benachrichtigungskarte im Briefkasten hinterlassen. Der Kunde wird gebeten sich mit dem Logistiker in Verbindung zu setzen um einen neuen Termin abzustimmen. Eine zweite Zustellung ist im Preis enthalten, jedoch nur wenn die 2.Zustellung ab dem nächsten Werktag (Mo - Fr) erfolgt. Weitere Zustellversuche (ab der 3. Zustellung) sind kostenpflichtig. Eine erneute Zustellung am gleichen Tage ist aus logistischen Gründen mit Zusatzkosten verbunden, die wir Ihnen gerne auf Anfrage mitteilen.
Zustelltermin / Zustellzeiten

In der Regel erfolgt die Zustellung am folgenden Werktag (Montags bis Freitags) nach Abholung bis 17:00 Uhr. Ist der auf die Abholung folgende Tag ein (regionaler) Feiertag, so erfolgt die Zustellung am nächsten regulären Werktag (Montags bis Freitags). 

Optional können, gegen Gebühr, andere Zustellzeiten und auch Samstagszustellung gebucht werden.

Termin bis 09:00 Uhr = Zustellzeitfenster 08:00 bis 09:00 Uhr
Termin bis 10:00 Uhr = Zustellzeitfenster 08:00 bis 10:00 Uhr
Termin bis 12:00 Uhr = Zustellzeitfenster 08:00 bis 12:00 Uhr
Samstag bis 10 Uhr = Zustellzeitfenster Samstag 08:00 bis 10:00 Uhr
Samstag bis 12 Uhr = Zustellzeitfenster Samstag 10:00 bis 12:00 Uhr
Fixtermin = Zustellung zur gewünschten Zeit +/- 30 Minuten

Die entsprechenden Optionen und Kosten werden Ihnen bei Auftragsbuchung oder auch im Tarifrechner angezeigt.

Eine Zustellung mit Zeitfenster am Nachmittag ist in der Regel mit Sonderkosten verbunden. Diesbezügliche Anfragen bitte immer unter Angabe der Empfängeradresse per Mail an auftrag@intex-paketdienst.de.